Hinweise für Liebhaber anderer Spurweiten als H0 der Firma Märklin


Liebhaber und Sammler der größeren Spurweiten von Märklin ( die Spuren 1,2,3 und vor allem 0) stehen vor einem großen Problem der Restauration oder Ersatzteilebeschaffung. Nach meinen Informationen gibt es ab Werk keine Einzelteile mehr. Die einzige Chance, defekte Modelle funktionsfähig oder optisch aufarbeiten zu lassen, ist das Einschicken an Märklin oder einen Restaurator. Bitte VOR (wichtig!) einem Einschicken nachfragen ob dies ueberhaupt gemacht werden kann.

Die Adresse der Firma Märklin findet sich im Internet: Märklin GmbH & Co .

2 Oder ein Einsenden an einen renommierten Restaurator. Hier hat sich besonders Herr Ritter in Nürtingen auf Märklin vor 1960 spezialisiert.

Die Adresse (entnommen aus dem Eisenbahnmagazin):

Am Raigerwald 3

72622 Nuertingen (Raidwangen)

Tel.: 07022/949955

Fax.: 07022/949956

Auch hier bitte VOR (!!) Einsenden Rücksprache halten bzgl. der Durchführbarkeit. Auf jeden Fall empfiehlt sich ein Kostenvoranschlag.

6236 Besucher seit dem 30.04.1999

Zurück zur Modellbahn-Hauptseite
Kontakt via elektronischer Post